Stricken: Schal mit ausgefallenem Zopfmuster stricken

Schal mit ausgefallenem Zopfmuster stricken

Ich wollte schon lange mal wieder einen Schal stricken, aber es sollte einer mit schönem Zopfmuster werden, das stand schon mal fest. Die Wolle dafür sollte auch weich und warm sein, eben genau richtig für einen Schal im Winter 😉

Die Wolle habe ich schon seit einiger Zeit hier liegen und ich musste mir erstmal ein Muster zusammenstellen, das mir gefällt und es mussten vorher noch die Weihnachtssocken für meine Mom und ihren Freund fertig gestrickt werden. Aber schließlich hatte ich dann zum Glück genug Zeit zwischen den Feiertagen mit dem Schal zu beginnen!


Das brauchst du:

  • 1,5x Wollknäuel
  • passende Stricknadeln
  • Zopfnadel oder Haarspange
  • Stopfnadel

Anleitung:

Die Anleitung ist schon win wenig schwieriger und ist daher eher für fortgeschrittene StrickerInnen geeignet. Du solltest auf jedenfalls linke und rechte Maschen stricken können und schon mal ein Zopfmuster gestrickt haben.

DIY Schal stricken mit ausgefallenem Zopfmuster

  1. Für den Schal schlägst du 46 Maschen an auf deiner Stricknadel
  2. Anschließend strickst du eine Hinrunde (Runde 1) und zwar schon in den rechten und linken Maschen wie du diese in Runde 3 (siehe Strickschrift) brauchen wirst.
  3. Danach strickst du eine Rückrunde (Runde 2), so wie die Maschen erscheinen.
  4. Ab Runde 3 strickst du so wie bei der Strickschrift beschrieben.
    (Rückrunden sind in der Strickschrift nicht mit angegeben!)

Wenn du, so wie ich, nicht in der empfohlenen Nadelstärke (bei mir wäre es Gr.8 gewesen) sondern ein- oder zwei Nummern kleiner dann stricken am Besten schön locker. So sieht das Maschenbild entspannter aus, als wenn das so festgezurrt ist 😉

Falls du bei der Strickschrift Probleme haben solltest habe ich hier als Beispiel die Runde Nr.7 (inkl. Rückrunde) für die auf Video festgehalten. So wird das Ganze dann hoffentlich verständlicher:

Das Muster strickst du ca. 4-5x, je nachdem wie fest oder locker du es gerne um deinen Hals liegen hast. Anschließend musste du nur noch die beiden Enden miteinander vernähen. Schon ist der Loop fertig und einsatzbereit.

Zum Stricken habe ich die Wolle aus 100% Schafwolle von WeAreKnitters verwendet und zwar die feine Schafwolle in Konfetti-Jeans. Diese Schafwolle ist unglaublich schön weich und hält den Hals warm. Jetzt müsste es nur noch mal etwas kälter werden und vielleicht ein wenig Schnee fallen hier im schönen Hamburg. Doch leider haben wir hier ja meist einen eher milderen Winter 😉 Das hat seine guten- aber auch seine schlechteren Seiten wie ich finde. Ich persönlich bin eine die total auf Schnee zu Weihnachten steht, allerdings haben wir das gefühlt nur alle 15 Jahre (naja okay...leicht übertrieben haha).

Schal mit ausgefallenem Zopfmuster stricken

DIY : Schal mit ausgefallenem Zopfmuster stricken!

Im Bild oben siehst du, wie der Schal aussieht wenn er fertig gestrickt ist und untern im Bild kannst du auch noch mal den Schal im getragenen Zustand sehen.
Sieht klasse aus oder? Und in das Bild hat sich auch noch die kleine süße Plüschmaus eingeschlichen. Aber sie ist sehr fotogen und ist farblich gesehen sehr passend zum Schal 😀

Schal mit ausgefallenem Zopfmuster

Über ein Feedback über diese Anleitung würde ich mich freuen!
Hat dir das kleine Video helfen können und wünscht du dir in Zukunft öfters mal ein Video in meinen Tutorials oder dann doch wieder lieber ohne? 🙂
Und kamst du gut mit meiner Strickschrift klar, oder hattest du Probleme?
Wenn ja, dann sage mir doch bitte was ich verbessern könnte.

Setze bei Instagram den Hashtag #sarilafariiianleitung damit ich deine wunderschönen nachgemachten Sachen leichter finden und bestaunen kann 🙂 

Das könnte auch auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Facebook
Google+
http://sarilafariii.de/2018/01/08/schal-mit-ausgefallenem-zopfmuster-stricken
Twitter
Instagram